Bundesfreiwilligendienst 27plus

Der Bundesfreiwilligendienst eignet sich auch für Menschen ab 27 Jahren (ohne Altersbegrenzung).

Die Mitarbeit ist auf 18 Monate begrenzt und kann sowohl in Vollzeit als auch in Teilzeit ausgeübt werden. Sie benötigen keine fachlichen Vorkenntnisse oder Qualifikationen. Wichtig ist, dass Sie Spaß und Freude an der Arbeit mit älteren und hilfebedürftigen Menschen haben. Sie können jederzeit starten.

Der Bundesfreiwilligendienst 27plus umfasst 12 Studientage im Jahr ein. Sie erhalten ein monatliches Taschengeld und 27 Tage Urlaub. Wir übernehmen die Sozialversicherungsbeiträge in der Kranken-, Renten-, Pflege- und Arbeitslosenversicherung, sowie Unfall- und Haftpflichtversicherung. Am Ende Ihrer Tätigkeit erhalten Sie ein qualifiziertes Zeugnis.


Weitere Informationen:

Altenhilfe Treysa e.V.

Neuer Weg 12
34613 Schwalmstadt

Telefon: 06691 22888
Fax: 06691 9150475
E-Mail: altenhilfe.treysa@t-online.de

Telefonzeiten:
Montag 8:00 bis 10:00 Uhr
Dienstag bis Freitag 8:00 bis 9:00 Uhr

Direkt bewerben

Wenn Sie sich für den Bundesfreiwilligendienst 27plus bei der Altenhilfe Treysa interessieren, bewerben Sie sich hier direkt online.

Gefördert durch: